Logo

Gesundheit & Lifestyle







  Gesundheitstipps - Gesundheitsempfehlungen


  Gesunde Ernährung nach TCM

TCM steht für: Traditionelle Chinesische Medizin. Gesunde Ernährung ist ein wesentlicher Bestandteil der TCM. Die Traditionelle Chinesische Medizin befasst sich mit der Gesamtheit aus Körper und Geist. Körper und Geist sollen in einem harmonischen Einklang zueinander stehen. Yin und Yang sollen stets in einem harmonischen Gleichgewicht zueinanderstehen.
Die Ernährung soll dazu dienen, dem Körper und dem Geist Wohlbefinden und Gesundheit zu geben und das harmonische Gleichgewicht zu erhalten.

Besonders der gesundheitliche Aspekt spielt eine große Rolle. Mit der Ernährung nach TCM kann das allgemeine Wohlbefinden wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Viele Alltagsbeschwerden sind oftmals Ursache eines gestörten Yin und Yang:
Kopfschmerzen, Übergewicht, Schlafstörungen, Heißhunger auf Süßes, Verdauungsbeschwerden, Erschöpfung und auch Allergien, um nur einige zu nennen.

Mithilfe der chinesischen Ernährungslehre können wir unsere Gesundheit positiv beeinflussen und wieder in Einklang bringen.

Die TCM unterteilt Lebensmittel in Yin und Yang. Yin steht für Kälte und Yang für Wärme. Ziel ist es, das Yin und Yang stehst im ausgewogenen Verhältnis zueinanderstehen.

Yin Lebensmittel sind zum Beispiel: Obst, grüner Tee, Milch
Yang Lebensmittel sind zum Beispiel: Fisch, Fleisch, Gewürze









  Die 5 Elemente: Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser

Die chinesische Ernährungslehre teilt Lebensmittel nicht nur nach Yin und Yang ein, sondern auch in 5 Elemente ein.

Element Holz Das Element Holz steht für die Geschmacksrichtung sauer und für das Organpaar Leber und Gallenblase. Folgende Nahrungsmittel sind dem Element Holz zugeordnet: Erdbeeren, Weißwein, Sekt, Petersilie, Zitronen, Essig, Tomaten, Weizen, Hefe ...

Element Feuer Das Element Feuer steht für die Geschmacksrichtung bitter und für das Organpaar Herz und Dünndarm. Folgende Nahrungsmittel sind dem Element Feuer zugeordnet: Kaffee, Rotwein, Kakao, Rote Beete, Rosenkohl, Rucola, Roggen, Schafskäse ...

Element Erde Das Element Erde steht für die Geschmacksrichtung süß und für das Organpaar Milz und Magen. Folgende Nahrungsmittel sind dem Element Erde zugeordnet: Kürbis, Kohlrabi, Fette und Öle, Eier, Kartoffeln, Mais, Karotten, Hirse, Rosine, Nüsse ...

Element Metall Das Element Metall steht für die Geschmacksrichtung scharf und für das Organpaar Lunge und Dickdarm. Folgende Nahrungsmittel sind ihm zugeordnet: Knoblauch, Rettich, Chili, Curry, Zwiebeln, Senf, Wildfleisch, getrocknete Kräuter ...

Element Wasser Das Element Wasser steht für die Geschmacksrichtung salzig und für das Organpaar Niere und Blase. Folgende Nahrungsmittel sind diesem Element zugeordnet: Oliven, Wasser, Schweinefleisch, Fisch, Hülsenfrüchte, Sojasoße, Parmesankäse ...

Jedes Element steht zudem auch noch für:
Eine Geschmacksrichtung, ein Organpaar, ein Sinnesorgan, eine Farbe, eine Jahreszeit, eine Himmelsrichtung, ein Klima, eine positive Eigenschaft und eine negative Eigenschaft.


  Eine ausgewogenen Ernährung

Anhand dieser Zuordnungen kann man schon erahnen wie komplex und durchdacht die Zuordnung der verschiedenen Elemente ist und in welchem Zusammenspiel sie untereinander stehen.

Grundsätzlich kann man sagen, dass man sich jede Mahlzeit aus allen fünf Geschmacksrichtungen zusammenstellen soll und jeden Tag mit einer warmen Speise beginnt. Die Nahrungsmittel sollten frisch zubereitet werden und möglichst nicht industriell verarbeitet worden sein. Lieber frisches Obst und Gemüse der Saison kaufen und die Mahlzeiten mit frischen Kräutern würzen. Auf Dosenmahlzeiten, Fertiggerichte und Mikrowellenessen sollte grundsätzlich verzichtet werden, diese Nahrungsmittel bringen das Yin und Yang in ein Ungleichgewicht.
Der Körper verträgt warme und gekochte Mahlzeiten wesentlich besser, als Rohkost, darum sollten zwei der Mahlzeiten am Tag warm eingenommen werden. Abends keine schweren Speisen essen, ein leichtes Abendessen ist für den Magen und den Nachtschlaf viel verträglicher.

Eine ausgewogene Ernährung trägt dazu bei, dass wir uns wohlfühlen und wirkt unterstützend für die Harmonie zwischen Körper und Geist. Wer sich nach den 5 Elementen ernährt, wird schnell feststellen, dass Alltagsbeschwerden nachlassen und man sich nach und nach wieder im Einklang mit sich selbst befindet.








Das könnte Sie auch interessieren:

Die eigenen Abwehrkräfte stärken


Saunieren pflegt die Haut schön!


Anti-Aging-Tipp: Grüner Tee - Ein Wundertrank?


Gesundheittipps für zu Hause


Webdesign für Ihre Homepage


Der Nackenguss nach Kneipp


Der wirkungsvolle Schönheitsguss


Verwendung des Nachtkerzenöles in Kosmetika


Gesundheitstipp: Spezielle Fußbäder


KNEIPP'sche Naturheilverfahren


Der Brustguss nach Kneipp


Fit in den Frühling


Wirkungen beim Saunabesuch


Hautpflegeprodukte mit natürlichen Wirkstoffen


Ordnungstherapie nach Kneipp


Haut und Hautpflege






Das könnte Sie auch interessieren:

Kneippkurorte in Sachsen


Inhaltsstoffe von Nahrungsergänzungsmitteln


Erzgebirgische Volkskunst


Haut und Hautpflege


Faszination Astrologie


Ginkgo-Hautpflegeprodukte


Die Hautcreme mit Olivenblattextrakt


Kneippkurorte in Thüringen


Hautpflege: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an!


Gesundheitstipp: Spezielle Fußbäder


Handarbeit ist 'in'


Gesundheitstipp: Fahren Sie Rad




Informationsseiten G+L:    Trends    Unsere Haut    Pflanzenöle    Speiseöle    Nahrungsergänzungen    Hautpflegeprodukte   
Gesundheitstipps:    Nordic Walking    Joggen    Wandern    Sauna    Radfahren    Wassertreten    Armbad    Fußbad    Barfußlaufen   
   Wasserdoktor Kneipp    KNEIPPsche Naturheilverfahren    Kneippsche Güsse    Kneippkur und Kneippkurorte   
Pflanzen helfen heilen:    Arzneipflanze Arnika    Vom Olivenbaum    Vom Ginkgobaum    Vom Arganbaum    Aloe Vera   
   Grüner Tee    Edelweiss    Nachtkerze    Die Echte Kamille    Der Granatapfel    Die Ringelblume   
Specials:    Anti-Aging-Tipps    Volkskunst    Persönliche Horoskope    Deutsche Liedtexte    Tiroler Pferdewasser®   
Online-Shops:    Mein Gesundheitsshop    Der Vitalshop   
Impressum und Kontakt Kundeninformationen    Webdesign