Logo

Gesundheit & Lifestyle







  Gesundheitstipps - Gesundheitsempfehlungen


  Schlafen ist heilsam

Schlafen ist heilsam und gibt uns die notwendige Kraft und Energie für den Tag. In der Nacht erholen wir uns während des Schlafens vom anstrengenden und oftmals stressigen Alltag. Unser Körper erholt sich beim Schlafen. Wir schlafen uns sozusagen gesund. Die Zellen regenerieren sich, der Körper entgiftet. Das Gehirn verarbeitet in der Nacht die Eindrücke des Tages, und regeneriert ebenfalls. Das Wachstumshormon STH wird besonders in der zweiten Nachthälfte erhöht ausgeschüttet und hat eine hervorragende Anti-Aging-Wirkung.

Unzureichender Nachtschlaf wirkt sich negativ auf die Herzkranzgefäße aus und fördert Arteriosklerose. Ausreichender Schlaf schützt also auch unser Herz. Unser gesamter Organismus regeneriert sich in der Nacht, während wir tief und fest schlafen. Ein Erwachsener benötigt 6 bis 8 Stunden ungestörten Schlaf, sodass er am nächsten Morgen wieder fit und ausgeruht für einen neuen Tag ist.









  Schlafstörungen

Ist unser Schlaf gestört oder leiden wir an dauerhaften Schlafstörungen, kann unser Körper sich in der Nacht nicht erholen. Die Regeneration in der Nacht ist aber lebensnotwendig für unseren Organismus.

Die Folgen von Schlafstörungen sind:

Schlafstörungen sind in unserer Gesellschaft weitverbreitet. Viele Menschen leiden an Einschlaf- oder auch Durchschlafstörungen.
Sorgen, Ängste, Stress im Beruf oder ein anstrengender Tag lassen die Betroffenen nicht einschlafen oder durchschlafen. Sie liegen am Abend oft stundenlang wach und können vor lauter Grübeleien nicht den erholsamen Schlaf finden. Einige wachen nachts des öfteren auf und brauchen eine längere Zeit, um wieder fest einzuschlafen.


  Tipps für einen gesunden Schlaf

Wer aber ein paar wertvolle Tipps beherzigt, kann wieder seinen wohlverdienten Schlaf finden:


  Frühjahrsmüdigkeit

Schuld an der Frühjahrsmüdigkeit ist die Wetterumstellung und der Jahreszeitenwechsel.
Nach dem langen, dunklen und kalten Winter sind die Kraftreserven des Körpers aufgebraucht und man gewöhnt sich nur langsam an die Umstellung von der dunklen auf die hellere und wärmere Jahreszeit.

Aber auch der Frühjahrsmüdigkeit können Sie entkommen:

Sie werden merken, wie schnell Ihr Körper wieder fit und wach wird.








Das könnte Sie auch interessieren:

Wirkung des Grünen Tees


Die Eigenschaften des Grünen Tees


Saunaarten


KNEIPP'sche Naturheilverfahren


Wandern: Gesund bleiben durch Bewegung


Hautpflege mit Arganöl


Die Echte Aloe


Weihnachtliche Leuchter


Barfuß Sport treiben?


Ordnungstherapie nach Kneipp


Die Anwendung der Echten Kamille


Die Nachtkerze und das Nachtkerzenöl


Der Halswickel nach Kneipp


Joggen - die positiven Effekte


Wandern ist empfehlenswert


Alte Liedtexte aus drei Jahrhunderten






Das könnte Sie auch interessieren:

Nordic Walking - Tipps für den Trainingsbeginn


Olivenölcreme


Ginkgo - Der Mythos


Hautcremes nach altbewährten Hausmitteln


Kneipp für Kinder


Kneippkur in Bayern


Kneippkurorte in Niedersachsen


Die Kneippkur


Fit in den Frühling


Wandern - das sanfte Training


Beschreibung ausgewählter Speiseöle


Der Knieguss nach Kneipp


Die Zubereitung des Grünen Tees


Was Sie über die Sauna wissen sollten


Anti-Aging-Tipp: Genussmittel?


Sonnenlicht ist notwendig, aber auch gefährlich





Informationsseiten G+L:    Trends    Unsere Haut    Pflanzenöle    Speiseöle    Nahrungsergänzungen    Hautpflegeprodukte   
Gesundheitstipps:    Nordic Walking    Joggen    Wandern    Sauna    Radfahren    Wassertreten    Armbad    Fußbad    Barfußlaufen   
   Wasserdoktor Kneipp    KNEIPPsche Naturheilverfahren    Kneippsche Güsse    Kneippkur und Kneippkurorte   
Pflanzen helfen heilen:    Arzneipflanze Arnika    Vom Olivenbaum    Vom Ginkgobaum    Vom Arganbaum    Aloe Vera   
   Grüner Tee    Edelweiss    Nachtkerze    Die Echte Kamille    Der Granatapfel    Die Ringelblume   
Specials:    Anti-Aging-Tipps    Volkskunst    Persönliche Horoskope    Deutsche Liedtexte    Tiroler Pferdewasser®   
Online-Shops:    Mein Gesundheitsshop    Der Vitalshop   
Impressum und Kontakt Kundeninformationen    Webdesign